Auswärtsspiel gegen den UVC Passail am 10.01.2015

Nach einer längeren „Weihnachts-Trainings-Pause“ stand letztes Wochenende das ...

Nach einer längeren „Weihnachts-Trainings-Pause“ stand letztes Wochenende das wahrscheinlich wichtigste Spiel des Grunddurchgangs auf dem Programm - das Auswärtsspiel gegen den Tabellenführer UVC Passail. Die VCF-Damen brauchten die ersten zwei Sätze bis die anfängliche Nervosität abgelegt wurde. Relativ knapp mussten beide an Passail abgegeben werden. Ab dem dritten Satz vertrauten die Dragons-Damen jedoch auf ihren Kampfgeist und überraschten auch die stark spielende Mannschaft des UVC Passail mit dem Ausgleich. Der alles entscheidende letzte Satz konnte an Spannung nicht übertroffen werden. Ein beinahe andauernder Punktegleichstand sowie das jubelnde Publikum, das ihre Heimmannschaft tatkräftig unterstützte, konnten unsere Damen jedoch nicht aus der Ruhe bringen. Mit einem Punktestand von 18:20 konnten die Dragons-Damen das Herzschlagfinale verdient für sich gewinnen und als überglückliche Sieger die Heimreise antreten.

Mit diesem wichtigen Auswärtssieg haben sich die VCF-Damen nun eine perfekte Ausgangslage für den ersten Platz in der 2.Landesliga geschaffen und können nun voller Selbstvertrauen die kommenden drei Spiele in Angriff nehmen.