Beachelors Kindberg - VC Dragons Herren

Nach der Osterpause konnte sich das Herren Team des VC Fürstenfeld mit einem klaren 3:0 Sieg gegen Kindberg durchsetzen.
Der ersten Satz ging mit 25:12 klar an Fürstenfeld. Zu viele Servicefehler im zweiten Satz brachten unsere Jungs aus dem Konzept, jedoch fingen sie sich im Laufe des Satzes und konnten diesen mit 25:23 für sich entscheiden. Mit der Motivation und dem Selbstvertrauen des gewonnenen zweiten Satzes, lies die Mannschaft im dritten Satz nichts mehr anbrennen, gewann Diesen 25:18 und holte sich 3 wichtige Punkte für den Titelkampf nach Hause.
Stimmen zum Spiel:
Christian Posch: „Heute lief es bei mir wie auf Schienen, ich kam mit dem Aufspieler gut zurecht und konnte so spielentscheidende Punkte machen. Mit diesem Sieg ist im Aufstiegskampf noch alles offen.“

Klarer 3:0 Sieg gegen Kindberg