Hausmannstätten 2 - VC Dragons Herren

Nach dem Spiel gegen Kindberg am gleichen Wochenende, gingen unsere Jungs gegen Hausmannstätten etwas erschöpft, aber trotzdem voller Motivation ins Spiel.
Im ersten Satz konnten sie mit ihrem können auftrumpfen und gewannen Diesen souverän. Im zweiten Satz hatten sie ein kleines Tief, jedoch hörten sie nicht auf zu kämpfen und kamen dann doch noch gut ins Spiel, aber sie mussten den Satz dann doch noch knapp abgeben. Nach dem verlorenen Satz war die Motivation nicht herausragend, jedoch fanden sie schnell wieder ins Spiel und konnten diesen für sich entscheiden. Im vierten und letzten Satz wurde es gegen Ende hin noch einmal Spannend. Doch durch sehr starke Leistung von unserem Kapitän Vedran Isaijlovic konnten sie sich diesen Satz mit 27:25 sichern.
Nach dem gelungen Wochenende gehen unsere Jungs mit weiteren 6 Punkten in ihre letzten Spiele. Wir wünschen Ihnen viel Glück und Erfolg für die letzte Entscheidende Phase des Aufstiegsplayoffs.
Stimme zum Spiel:
Peter Braun: „Es war eine sehr harte Partie, die Gegner stellten einen guten Block und machten uns somit das Spiel schwer. Dank meiner langjährigen Volleyball Erfahrung konnte ich mein Team motivieren und zum Sieg führen.“

Hart umkämpfter 3:1 Sieg