Die JUNGDRAGONS sind steirischer Meister U13!!

Steirisches U13 Finale in Fürstenfeld mit dem Sieg für den VCF!!

Der VC DRAGONS Fürstenfeld ist Landesmeister!
 
Beim U13 Meisterschaftsfinale in Fürstenfeld am 17.04.2016 traten die 8 besten U13 Teams der Steiermark an, um sich den Landesmeistertitel und damit die Teilnahme bei den österreichischen Meisterschaften auszuspielen!
Im Viertelfinale trafen die Jungdragons auf die 2. Mannschaft aus Hartberg. In einem klaren Spiel gewannen die Burschen aus Fürstenfeld. 
Das Halbfinale spielten die Burschen von Coach Peter Meier gegen Hartberg 1. Nach einem eindeutigen ersten Satz war es im zweiten Satz schon spannender. Allerdings setzten sich die Fürstenfelder knapp durch und zogen somit ins Finale ein!
Im Finale kam es dann zu einer Neuauflage des Finales vom Vorjahr in der U12, nämlich VCF1 gegen UVC Graz1. Das Spiel stand auf sehr hohem Niveau. Nach einem 5 Punkte Rückstand in der Mitte des ersten Satzes kamen die Fürstenfelder immer besser ins Spiel und konnten den ersten Satz gewinnen. Im zweiten Satz begannen die Dragons nervös und daher lagen sie gleich wieder einige Punkte zurück. Im Finish funktionierte das Spiel der Fürstenfelder rund um Kapitän Uli Weiß dank der Unterstützung des zahlreichen Publikums wieder hervorragend und der VC Dragons gewann gegen Graz mit 2:0 in Sätzen und wurde somit Landesmeister bei den Burschen U13. Das erfolgreiche Team spielt am 21.-22.05.16 in Seekirchen in Salzburg bei den österreichischen Meisterschaften.
Die zweite U13 Mannschaft derDragons scheiterte im Viertelfinale nur ganz knapp an UVC Graz 2 und erreichten dann nach zwei weiteren Siegen den guten 5. Platz.
 
Wir gratulieren den Jungdragons zum Meistertitel!